Inhalt - Kurz und bündig

Kurz und bündig.

Seit der Gründung im Jahre 1948 entwickelt und produziert Cetelon ein breites Spektrum leistungsfähiger und innovativer Beschichtungssysteme, die an die verschiedensten Kundenanforderungen angepasst sind. Seit 1996 ist unser Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert; seit 2001 unser Umweltmanagement-System nach DIN EN ISO 14001.

Daten und Fakten

Portfolio: 

 

Zum Produktportfolio gehören die klassischen lösemittelhaltigen Produkte sowie High-Solid-Systeme, wie auch wasserbasierende Systeme und UV-Lacke für die unterschiedlichsten Untergründe.  Hierbei handelt es sich um moderne Lösungen für die Anwendung in den Bereichen Automotive, Industrie, Korrosionsschutz, Unterhaltungselektronik, Möbelzuliefererindustrie, Schutzausrüstung und Klebemittel für Klammer- und Bänderelemente (Befestigungstechnik). 

Weiterhin bieten wir innovative Lacksysteme für hochkratzfeste, antibakterielle und schmutzabweisende Oberflächen für verschiedene Anwendungsbereiche an.

Bei den Entwicklungsarbeiten können unsere engagierten und qualifizierten Mitarbeiter auf ein hochmodern ausgestattetes Technikum und Prüflabor zugreifen. Ebenso verfügen wir über modernste Produktionstechnik. 

 

Gründungsjahr:

1948

Personal:

90 Mitarbeiter

Umsatz:

> 30 Mio €

Kunden:

Ca. 500

Export:

> 60 % Umsatzanteil

Vertretungen:

Österreich, Ungarn, Tschechische Republik, Polen, China, USA

Zertifizierung:

 

DIN EN ISO 9001

DIN EN ISO 14001

 

Geschäftsführer:

 

Hartmut Krannich

 

Kontakt:

Cetelon Lackfabrik GmbH
Boschstraße 1, 71254 Ditzingen
info@anti-cluttercetelon.dewww.cetelon.de

Tel.: + 49 (0) 7156 / 352- 0, Fax: + 49 (0) 7156 / 352- 599

Fusszeile